Sozialwissenschaften

Das Fach Sozialwissenschaften („SoWi“) wird an unserer Schule ausschließlich in der Sekundarstufe II unterrichtet; in der Sek. I ist es dem Fach Gesellschaftslehre zugeordnet.

 

Das Fach gehört in das gesellschaftswissenschaftliche Aufgabenfeld (Feld II) und ist ein Pflichtfach in der Oberstufe, d.h. je zwei Kurse in der Qualifikationsphase sind belegungs- und einbringungspflichtig. Wenn das Fach SoWi nicht in der EF gewählt wird, dann muss es in der Q2 in einem so genannten Zusatzkurs, der dreistündig und nicht klausurpflichtig ist, belegt werden. Die gleiche Regelung trifft für das Fach Geschichte in der Sek. II zu.

 

SoWi setzt sich aus den drei großen Bereichen Politik (Politologie), Wirtschaft (Ökonomie) und Gesellschaft (Soziologie) auseinander. Es hat mit gesellschaftlichen Sachverhalten und Problemen zu tun, die unmittelbar das Leben von uns allen berühren. Daher sollte von vornherein ein Interesse am aktuellen politischen Geschehen, an ökonomischen Fragestellungen sowie an allgemein gesellschaftlichen Veränderungsprozessen vorhanden.

 

Die Themenschwerpunkte in der Einführungsphase lauten:

 

Politologie: (Wie) Funktioniert unsere Demokratie?

  • Grundgesetz, Verfassungsorgane (Bundestag, Bundesrat etc.), Parteien, Bürgerbeteiligung, Gefahren für unsere Demokratie (rechter, linker u. islamistischer Extremismus)

Ökonomie: (Wie) Funktioniert unsere Wirtschaft?

  • Bedürfnisse, Verbraucher, das Wirtschaftssystem der BRD: die Soziale Marktwirtschaft, Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Marktwirtschaft in der Krise

Soziologie: (Wie) Funktioniert unsere Gesellschaft?

  • Zukunftswünsche u. Wertorientierungen Jugendlicher, der Mensch als ein soziales Wesen, Gefahren u. Risiken von Gleichaltrigengruppen

 

Das Fach SoWi ist aktuell und lebensnah; diesbezüglich legen wir ein besonderes Augenmerk auf das aktuelle Tagesgeschehen, indem regelmäßige Nachrichtensendungen von den Schüler*innen simuliert werden. Des Weiteren führen wir Podiumsdiskussionen durch und praktizieren demokratische Handlungen im Unterricht.

 

Wir arbeiten mit dem Buch „SoWi NRW“ des Verlages C.C.Buchner (Ausgabe 2018), arbeiten aber auch selbstverständlich mit anderen (digitalen) Medien.

Kontakt

Hermann-Vomhof-Straße 5-9

57258 Freudenberg

Telefon: 02734-4959740

E-Mail: info@gesamtschule-freudenberg.de

 

IBAN: DE78460500010070016498
Sparkasse Siegen

Krankmeldungen bitte per E-Mail an das Sekretariat!

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo, Mi, Do 7.00 - 15.00 Uhr
Di, Fr 7.00 - 13.00 Uhr

Regionale partner