Biologie

Das Fach Biologie leistet innerhalb des Fächerkanons der Schule einen wesentlichen Beitrag zur ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung durch die Vermittlung einer biologisch-naturwissenschaftlichen Bildung.

Naturwissenschaft und Technik prägen unsere Gesellschaft in allen Bereichen und bilden heute einen bedeutenden Teil unserer kulturellen Identität. Sie bestimmen maßgeblich unser Weltbild, das schneller als in der Vergangenheit Veränderungen durch aktuelle Forschungsergebnisse erfährt. Das Wechselspiel zwischen naturwissenschaftlicher Erkenntnis und technischer Anwendung bewirkt einerseits Fortschritte auf vielen Gebieten. Andererseits birgt das Streben nach Fortschritt auch Risiken, die bewertet und beherrscht werden müssen.

 

Sekundarstufe I

  • Im Schuljahr 2019/ 2020 wird das Fach Biologie in 60-Minuten-Einheiten in der Jahrgangstufe 7 einstündig, in der Jahrgangsstufe 8 zweistündig, in der Jahrgangsstufe 9 einstündig und in der Jahrgangsstufe 10 einstündig pro ein Halbjahr unterrichtet.
  • In der Sekundarstufe I gibt es in den Jahrgangsstufen 9 - 10 das feste Lehrwerk Markl.

 

Sekundarstufe II

  • In der Sek. II gehört das Fach zum Fächerkanon und zu den Wählfächern.
  • In der Jahrgangsstufe 11 wird das Biologie in 60-Minuten-Einheiten in einem Kurs auf grundlegendem Anforderungsniveau (Grundkurs) zweistündig angeboten. Ziel des Kurses ist es, die Schülerinnen und Schüler auf einen erfolgreichen Lernprozess in der Qualifikationsphase vorzubereiten.
  • Die Jahrgangsstufen 12 und 13 gehören zur Qualifikationsphase. Der Unterricht findet in einem Grundkurs oder Leistungskurs statt. Im Grundkurs erwerben die Schülerinnen und Schüler eine biologische Grundbildung. Im Leistungskurs erweitern die Schülerinnen und Schüler diese Grundbildung durch eine systematischere, vertiefte und reflektierte Arbeitsweise.
  • Im Leistungskurs wird eine schriftliche Abiturprüfung abgelegt. Im Grundkurs kann eine schriftliche oder mündliche Abiturprüfung erfolgen.
  • In der Sekundarstufe II gibt es in den Jahrgangsstufen 11 - 13 das feste Lehrwerk Natura.

Kontakt

Hermann-Vomhof-Straße 5-9

57258 Freudenberg

Telefon: 02734-4959740
E-Mail: info@gesamtschule-freudenberg.de

Krankmeldungen bitte per E-Mail an das Sekretariat!

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo, Mi, Do 7.00 - 15.00 Uhr
Di, Fr 7.00 - 13.00 Uhr

Regionale partner