Erlebnispädagogische Tage der Jahrgangsstufe 6

In der Zeit vom 22.11.2021 bis zum 25.11.2021 wurde Stefan Kraft von der Dialogfabrik von der Schulsozialarbeit unserer Schule eingeladen. Die Dialogfabrik ist eine Organisation, die sich auf das zwischenmenschliche Zusammenwirken von Interaktion, Kommunikation und Kooperation u. a. in Schulen spezialisiert hat. Da die 6. Klassen im letzten Jahr coronabedingt einen etwas anderen Übergang in die weiterführende Schule hatten, wurden mit allen Klassen des Jahrgangs für jeweils dreieinhalb Stunden erlebnispädagogische Aktionen durchgeführt, um einander noch einmal besser kennenzulernen und die Klassengemeinschaft zu stärken. Sie lernten, in verschiedenen Situationen aufeinander einzugehen, sich zuzuhören und gegenseitig zu unterstützen. Anhand ausgewählter Spiele, die sowohl kognitiv als auch motorisch herausfordernd waren, wurden den Schüler*innen gezielt ihre Stärken und Schwächen aufgezeigt, an denen sie im Anschluss an die Projekttage gemeinsam mit ihren Mitschüler*innen weiterarbeiten können. Auch die Klassenlehrer*innen nahmen an dem Programm teil und konnten ihre Klassen auf diese Weise nochmal anders kennenlernen. Zusätzlich wurden in Gesprächsrunden das Erlebte reflektiert sowie Tipps zur Optimierung der Sozialkompetenz innerhalb eines Klassengefüges seitens des Erlebnispädagogen gegeben.

 

Kontakt

Hermann-Vomhof-Straße 5-9

57258 Freudenberg

Telefon: 02734-4959740

E-Mail: info@gesamtschule-freudenberg.de

 

IBAN: DE78460500010070016498
Sparkasse Siegen

Krankmeldungen bitte per E-Mail an das Sekretariat!

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo, Mi, Do 7.00 - 15.00 Uhr
Di, Fr 7.00 - 13.00 Uhr

Regionale partner