Exkursion zur "Klasse denken!"-Aktion nach Köln

Bereits zum wiederholten Mal hat die Gesamtschule Freudenberg an der "Klasse denken!"-Aktion der phil.cologne teilgenommen. In diesem Jahr fuhr die gesamte Jahrgangsstufe 11 nach Köln, um bei einer Veranstaltung zum Thema „Das kapitalistische Ich - wollen wir alle reich sein?“ mitzumachen. Engagiert und interessiert nutzten die Schüler*innen die Möglichkeit zum Austausch jenseits des Klassenraumes. Sie sprachen mit Gleichaltrigen anderer Schulen und kamen auch mit einem Philosophieprofessor ins Gespräch. Themen aus dem Lebensumfeld der Jugendlichen, wie die Wichtigkeit von Kleidung als Statussymbol in der heutigen Zeit, wurden dabei ebenso angesprochen wie verschiedene philosophische Positionen zu diesem Thema. Der einzige Wermutstropfen war der sehr abrupte Abschluss der Veranstaltung. Viele der Mitfahrenden hätten sich auch vorstellen können, noch deutlich länger und intensiver an diesem Thema zu arbeiten, denn Philosophie, und das werden jetzt die meisten verstanden haben, ist eine Tätigkeit, die einmal angefangen, kaum wieder zu beenden ist.

Kontakt

Hermann-Vomhof-Straße 5-9

57258 Freudenberg

Telefon: 02734-4959740

E-Mail: info@gesamtschule-freudenberg.de

 

IBAN: DE78460500010070016498
Sparkasse Siegen

Krankmeldungen bitte per E-Mail an das Sekretariat!

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo, Mi, Do 7.00 - 15.00 Uhr
Di, Fr 7.00 - 13.00 Uhr

Regionale partner